QTE Logo

Förderprogramme

Förderung Heizungspumpentausch

Jetzt die alten Heizungspumpe austauschen und Strom sparen.
Fast jeder Haushalt steckt voller Stromfresser. Ein besonders gefräßiger ist die alte, ungeregelte Heizungspumpe. In einem Einfamilienhaus schluckt sie nicht selten Energie im Wert von 200 Euro jährlich. Denn sie arbeiten unabhängig vom Wärmebedarf immer auf voller Leistung.

Wir empfehlen: eine neue Heizungspumpe!
Tauschen Sie Ihre alte Heizungspumpe gegen die neue Hocheffizienzpumpe aus und entlasten Sie so die Umwelt und Ihre Haushaltskasse. Da diese intelligente Heizungspumpe nur aktiv wird, wenn sie wirklich benötigt wird, sparen Sie bis zu 80% Strom.

Noch effizienter heizen mit dem Hydraulischen Abgleich!
Um noch effizienter zu heizen empfehlen wir vom Fachmann eine bedarfsgerechte Einregulierung der Heizungsanlage einen sogenannten Hydraulischen Abgleich vornehmen zu lassen. Mit voreingestellten Thermostatventilen fließt nur so viel Wasser in die Heizkörper, wie nötig ist, um die Wohnräume mit genügend Wärme zu versorgen. Duch diese Optimierung lassen sich je nach Anlage bis zu 20 % der Heizenergie einsparen.

Wir unterstützen Sie!
Tauschen Sie jetzt Ihre alte Heizungspumpe aus und sparen Sie Geld. Nutzen Sie die Förderung von 50 Euro beim Kauf einer elektronisch geregelten Pumpe der Effizienzklasse A. Sorgen Sie zusätzlich über einen hydraulischen Abgleich für eine wirtschaftlichere Wärmeverteilung.

Was müssen Sie tun?

  • Sie legen uns die Rechnung des Installateurs über die neue Heizungspumpe vor.
  • Sie schließen einen Strom-Liefervertrag über zwei Jahre mit uns ab.

Interessiert?

Dann wenden Sie sich an unser Kundencenter
Telefon: 06348 61000-37
mailto:info@queichtal-energie-offenbach.de

Ökostrom ...

sauber, wirtschaftlich, nachhaltig

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

» Akzeptieren » Datenschutz